Die Pferde

Pegasus unterstützt:

  • Albrechtshof bei Bendorf
  • Reit- und Zuchtverein Koblenz
  • Le Cheval  –  Therapiepferde, Bendorf
  • Rückerhof / Leiendecker Reithof, Welschneudorf

Janas erstes Pflegepony mit Reitbeteiligung, „Vitesse“
20 Jahre nach ihrer ersten Reitbeteiligung gelang es Jana, ihr Pony 3 Monate vor ihrem Tod  aus dem „Frondienst“ des Reitstall – Schulbetriebes im Dezember 2017 freizukaufen.
Sie ritt ihn endlich als eigenes Pferd. Er sonnt sich jetzt in Freiheit auf dem Mallmann-Hof im Mühlental bei Rhens.

Weihnachtsbesuch 2017 bei „Viti“

 

Ein Jahr hat Celine M. nach Vitesse gesucht. Jetzt hat sie dessen Pflege mit übernommen und gleich ein Video vom 1. Besuch gemacht. s.u.

Fogonero, Janas Andalusier, geb.  2001, gekauft 2006
Er erkrankte an der periodischen Augenentzündung. Jana finanzierte diverse Operationen und ritt ihn auch als einäugigen treuen Wallach. Seine letzten Tage verbrachte er mit Freund Viti im Mühlental bei Rhens, wo er im November 20 starb.

Ausritt mit „Fogo“ 2015 in Düsseldorf

Magic Marusha,

ihr selbst gezogene Fohlen hat Jana leider nicht mehr erlebt. Immerhin sorgte sie dafür, daß es (verspätet) an ihrem Geburtstag, dem 15.Juni 2018 zur Welt kam.  Wegen unzumutbarer Haltebedingungen bei der Mutterstute zog es im November in eine Herde zur Aufzucht in Pollitz (Meck.-Pomm.)  Dort wird sie 2021 „angeritten“ und ausgebildet im Gestüt Lange.

Wie geplant und von Jana ausgewählt ist das Fohlen gescheckt und blauäugig – eine seltene Kombination…  (Buckskin tricolor paint)

Aus Lady Gamo von Lanciano „Magic on Ice“

Celine und Vitesse
Marusha kurz nach der Geburt im Juni 2018
…in der neuen Herde…in Pollitz (Meck-Pomm)