Anjas Auto / Paulas Auge

Anja Nonn ist im Taunus seit vielen Jahren als Hundepension und Tierpflegerin aktiv. Sie arbeitet ehrenamtlich und mit Hingabe auch in der Hundevermittlung. Als ihr Auto kaputt ging, wandte sie sich im Februar 2019 an Pegasus, denn der „Futtertransport“ für ihre vielen Hunde war gefährdet.  Pegasus übernimmt die Auto-Reparaturkosten und hilft damit, die Tierversorgung zu sichern.

Paula, die 10-jährige Hündin von Gina L. hat eine schwere Augenverletzung und musste operiert werden. Pegasus hat die Operationskosten maßgeblich übernommen. Das Auge  konnte gerettet werden, dank der Künste der Betzdorfer Tierklinik.

Noch 2 Monate Halskrause, im September (2019)  ist alles überstanden…